K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Einsatzzüge der Gemeindefeuerwehr

Die Einsatzzüge

Aufgrund der tagsüber eingeschränkten Verfügbarkeit der Mitglieder der Feuerwehren wurde die Gemeindefeuerwehr in vier Züge eingeteilt. Neben den originären Aufgaben der Brandbekämpfung und der einfachen technischen Hilfe haben die Züge spezielle Aufgaben übernommen.

Die vier Züge gliedern sich wie folgt:

1. Zug

Die Feuerwehr Amelinghausen, mit dem Einsatzschwerpunkt technische Hilfeleistung und Verkehrsunfälle, Zugführer Uwe Meyer

2. Zug

Die Feuerwehren Soderstorf und Raven/Rolfen mit dem Schwerpunkt Wasserförderung, Zugführer Sascha Westermann

3. Zug

Die Feuerwehren Oldendorf, Wetzen und Drögennindorf für allgemeine Gefahrenabwehr und Brandschutz, Zugführer Matthias Engel

4. Zug

Die Feuerwehren Betzendorf, Tellmer und Rehlingen, ebenfalls für den allgemeine Gefahrenabwehr und Brandschutz, Zugführer Torben Schippers