K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Wandern in der Heideregion Amelinghausen

Heide-Panorama-Weg

Schwindebecker Heide

Gesamtlänge: 14 km | Dauer: 4 - 5 h | Wegmarkierung: blau

Der Name „Heide-Panorama-Weg“ trifft zu, denn der Wanderweg führt mehrere Kilometer durch die Schwindebecker Heide, von deren höchstem Hügel sich ein herrlicher Weitblick über die Heidelandschaft eröffnet.

Weitere Highlights entlang des Wanderweges:

  • Schwindequelle: zweitwasserreichste Quelle in Niedersachsen mit beeindruckendem Farb- und Naturschauspiel
  • Kieselgur-Teiche Abbaugebiet des früher wichtigen Bodenschatzes zur Dynamitherstellung und Trinkwasserreinigung
  • Überquerung der Luhe
  • Gut Thansen: zum Seminar- und Eventzentrum umgebaute historische Gebäudeanlage
  • historische Wassermühle SoderstorfSchwindequelle

 

Entlang des Heide-Panorama-Weges finden sich fünf Stationen mit Stempelboxen, die Wissenswertes zur Lüneburger Heide und der Natur erzählen. Wer die fünf Stempel sammelt, erhält das Heide-Diplom in Bronze.

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Café zur Schwindequelle, Zur Schwindequelle 19, 21388 SchwindebeckWanderwegebeschilderung
  • Café Bäckerei Karstens, Hauptstraße 29, 21388 Soderstorf

 

Schwindebeck liegt zwischen Soderstorf und Bispingen, 8 Autominuten von Amelinghausen entfernt. Als Ausgangspunkt für die Wanderung auf dem Heide-Panorama-Weg eignen sich folgende Parkplätze:

  • direkt an der Schwindequelle, Zur Schwindequelle, 21388 Schwindebeck
    (in Schwindebeck erste Abfahrt rechts von Amelinghausen kommend)
  • an der Kreisstraße K44 direkt an der Schwindebecker Heide
    (knapp 2 km außerhalb Schwindebecks Richtung Bispingen)

 

Kartenmaterial im gpx-Format erhalten Sie hier. (Rechtklick -> Ziel speichen unter...)