K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Tagesordnung - 6. Sitzung des Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschusses  

Bezeichnung: 6. Sitzung des Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschusses
Gremium: Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss
Datum: Di, 14.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:55 Anlass: Sitzung
Raum: Kultursaal Rathaus
Ort: Lüneburger Straße 50, 21385 Amelinghausen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der öffentlichen Sitzung    
Ö 2  
Einwohnerfragen    
Ö 3  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung    
Ö 4  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 16.10.2018
SI/2018/515  
   
   
Ö 5     Berichte über wichtige Angelegenheiten aus dem Feuerschutz- und Katastrophenschutzbereich    
Ö 5.1  
Bericht des Gemeindebrandmeisters    
Ö 5.2  
Bericht des Gemeindejugendfeuerwehrwartes    
Ö 5.3  
Bericht der Gemeindekinderfeuerwehrwartin    
Ö 5.4  
Bericht der Verwaltung    
Ö 6  
Ernennungen und Entlassungen von Ehrenbeamten in der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Amelinghausen
Enthält Anlagen
SGR/2019/691  
Ö 7  
Gründung einer Kinderfeuerwehr in der Ortsfeuerwehr Betzendorf
Enthält Anlagen
SGR/2019/692  
Ö 8  
Informationsvorlage zum Thema "Löschwasserversorgung"
Enthält Anlagen
SGR/2019/709  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss empfiehlt die noch ausstehenden Maßnahmen sukzessiv umzusetzen und in den nächsten Jahren folgende Positionen bei den Haushaltsberatungen zu berücksichtigen:

 

2020 – 40.000,- € investiv         Herstellung eines Feuerlöschbrunnens in Betzendorf

2020 – 25.000,- € Ergebnishaushalt       Einbau von Schiebern und Hydranten

2021 – 40.000,- € investiv  Herstellung eines Feuerlöschbrunnens Neu Oldendorf

2021 – 25.000,- € Ergebnishaushalt       Sanierung der Zisternen in Raven

2022 – 40.000,- € investiv         Herstellung eines Feuerlöschbrunnens Rehrhof

 

   
    GREMIUM: Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss    DATUM: Di, 14.05.2019    TOP: Ö 8
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Beschluss:

Der Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss empfiehlt die noch ausstehenden Maßnahmen sukzessiv umzusetzen und in den nächsten Jahren folgende Positionen bei den Haushaltsberatungen zu berücksichtigen:

 

2020 – 40.000,- € investiv         Herstellung eines Feuerlöschbrunnens in Betzendorf

2020 – 25.000,- € Ergebnishaushalt       Einbau von Schiebern und Hydranten

2021 – 40.000,- € investiv  Herstellung eines Feuerlöschbrunnens Neu Oldendorf

2021 – 25.000,- € Ergebnishaushalt       Sanierung der Zisternen in Raven

2022 – 40.000,- € investiv         Herstellung eines Feuerlöschbrunnens Rehrhof

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimme/n:       7

 

Nein-Stimme/n:   0

 

Enthaltung/en:     0

 

 

einstimmig

 

 

Ö 9  
Darstellung der Beschaffenheit der Feuerwehrgerätehäuser in der Samtgemeinde Amelinghausen
SGR/2019/716  
Ö 10  
Wahrnehmung der Aufgabe "Brandschutz" in der Samtgemeinde Amelinghausen
Enthält Anlagen
SGR/2019/694  
Ö 11     (nichtöffentlich)      
Ö 12  
Bericht der Samtgemeindebürgermeisterin über weitere wichtige Angelegenheiten der Samtgemeinde Amelinghausen aus dem Feuerschutz- und Katastrophenschutzbereich, ggf. Aussprache    
Ö 13  
Anfragen und Anregungen    
Ö 14  
Einwohnerfragen    
Ö 15  
Schließung der öffentlichen Sitzung    
             

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen