K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Auszug - Darstellung der Beschaffenheit der Feuerwehrgerätehäuser in der Samtgemeinde Amelinghausen  

6. Sitzung des Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 14.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:55 Anlass: Sitzung
Raum: Kultursaal Rathaus
Ort: Lüneburger Straße 50, 21385 Amelinghausen
SGR/2019/716 Darstellung der Beschaffenheit der Feuerwehrgerätehäuser in der Samtgemeinde Amelinghausen
   
 
Status:öffentlich  
Verfasser:Hannes Leppin
Federführend:Geschäftsbereich 3 - Bürgerservice, Bauen und Ordnung   

SGBin Kalisch führt in das Thema ein und VFW Leppin erläutert die Sitzungsvorlage. Die Ausschussmitglieder nehmen die Beschaffenheit der Feuerwehrgerätehäuser zur Kenntnis.

 

AM Marten ist der Auffassung, dass ohne einen Gesamtüberblick über die finanzielle Situation der Samtgemeinde Amelinghausen zu haben, eine Entscheidung sehr schwer sei.

AM Petersen teilt mit, dass der Ausschuss eine klare Richtung vorgeben sollte. AM Marten verweist auf den Gesamthaushalt. AM Winkelmann erachtet ein Sanierungskonzept der Feuerwehrgerätehäuser als sinnvoll an.

AM Marten schlägt eine Bereisung der Feuerwehrgerätehäuser mit einer fachkundigen Person vor. Zuvor sollte sich diese Person mit den Bauten befassen und Lösungen dazu entwickelt werden.


Beschluss:

Der Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschuss empfiehlt eine Bereisung der Feuerwehrgerätehäuser mit fachkundigen Personal vor den Haushaltsplanberatungen 2020.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimme/n:     6

 

Nein-Stimme/n:  0

 

Enthaltung/en:   1

 

 

einstimmig

 

 

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen