K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Auszug - Einwohnerfragen  

31. Sitzung des Rates der Gemeinde Soderstorf
TOP: Ö 2
Gremium: Rat der Gemeinde Soderstorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 21.10.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:24 Anlass: Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Soderstorf
Ort: Zum Sportzentrum 4, 21388 Soderstorf

Es sind 4 Einwohner anwesend.

 

Meike Schulz fragt zur Verkehrssituation in der Wetzener Straße an, ob der Blitzeranhänger des Landkreises dort positioniert werden könnte.

Bürgermeister Waltereit antwortet, dass er den Landkreis Lüneburg darum bitten werde.

 

Siegfried Schlipf fragt an, ob das Gebiet nordwestlich vom Westerfeld, das heute von der Baumschule genutzt wird, Landschaftsschutzgebiet sei. Darüber hinaus fragt er, ob geplant sei die betroffene Fläche als Wohnbaufläche zu entwickeln.

Bürgermeister Waltereit antwortet, dass das Gebiet seit der Neuordnung 2011 nicht mehr zum Landschaftsschutzgebiet gehöre. Derzeit gebe es keine Planung für ein weiteres Wohngebiet. Es könnte jedoch passieren, dass im Zuge der Entwicklung eines Gewerbegebietes am Funkturm auf dem Lerchenberg eine Vorratsfläche für Wohnbauentwicklung im nordwestlichen Bereich von Soderstorf zumindest im Flächennutzungsplan vorgesehen werde.

 

Siegfried Schlipf bittet um Freihaltung des Sichtdreieckes an der Einmündung Westerfeld zur Schulstraße Richtung Evendorf.
Bürgermeister Waltereit antwortet, dass er den Landkreis Lüneburg entsprechend informieren werde.

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen