K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Bericht der Samtgemeindebürgermeisterin über weitere wichtige Angelegenheiten der Samtgemeinde Amelinghausen aus dem Bau-, Planungs- und Umweltbereich im öffentlichen Teil der Sitzung, ggf. Aussprache  

14. Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses
TOP: Ö 17
Gremium: Bau-, Planungs- und Umweltausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 17.06.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Lopautalhalle
Ort: Zum Lopautal 16, 21385 Amelinghausen


GBL Palesch berichtet wie folgt:

 

Die Sanierung der Talsperre wird etwas verschoben, da es hier diverse Auflagen des Naturschutzes gibt. Die Maßnahme soll aber bis spätestens 31.05.2022 abgeschlossen sein.

 

Für den Grunderwerb des Feuerwehrgerätehauses in Rehlingen wurde der Tauschvertrag geschlossen. Aktuell liegt der Vorgang beim Landkreis Lüneburg zur Prüfung. Sobald der Tauschvertrag abschließend durchgeführt wurde, werden die Planungsleistungen ausgeschrieben.

 

Für das BHKW ist die Installation einer Wasseraufbereitungsanlage erforderlich. Die Kosten belaufen sich auf rd. 22.000,00 € und sind im Haushalt 2022 zu veranschlagen.

 

Die Ausschreibung zur Sanierung des Gemeindeverbindungsweges Oldendorf/Luhe – Wohlenbüttel wird gerade vorbereitet.

 

Die Ausschreibung für die Erneuerung der Wohnmobilstellplatzanlage am Waldbad wird ebenfalls gerade vorbereitet.

 

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen