K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Protokollinformationen sind noch vorläufig! - Einwohnerfragen  

35. Sitzung des Rates der Gemeinde Soderstorf
TOP: Ö 9
Gremium: Rat der Gemeinde Soderstorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 22.09.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:23 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrgerätehaus in Soderstorf
Ort: Westerfeld 15, 21388 Soderstorf

Siegfried Schlipf fragt nach dem Sachstand bezüglich des Grundstücks alte Schmiede Soderstorf in der Mühlenstraße.
Bürgermeister Waltereit erläutert, dass bereits die Vorbesitzerin ein Waldumwandlungsverfahren begonnen hatte, das Grundstück jetzt aber komplett verkauft habe. Der neue Besitzer plane derzeit eine Seniorenwohnanlage zu errichten. Die Baumfällungen haben zwar die Bäume beseitigt, aber der Wald sei natürlich weiterhin rechtlich vorhanden. Gelinge die Waldumwandlung nicht, würde der Landkreis voraussichtlich eine Wiederaufforstungsanordnung aussprechen. Die forstwirtschaftliche Maßnahme sei mit dem Förster von Soderstorf fachlich besprochen worden. Städtebaurechtlich sei das Grundstück nach Aussage des Landkreises Innenbereich und somit baureif. Der Wald stünde dem jedoch entgegen. Die baulichen Anlagen müssten gem. §34 BauGB sich ortsüblich einfügen. Anders wäre es jedoch, wenn durch einen Bebauungsplan der Gemeinde andere Festsetzungen getroffen würden. In dem Bebauungsplan könnte auch der Waldeingriff ausgeglichen werden. Die Kosten wären so oder so vom Vorhabenträger zu bezahlen.

 

Philipp von Stumm fragt an, ob noch Altlasten auf dem Grundstück alte Schmiede vorhanden seien.
Bürgermeister Waltereit antwortet, dass nach mündlichen Aussagen der Vorbesitzerin die alten Tanks mit Sand verfüllt wurden. Ob das rechtlich auch Altlasten seien, sei nicht bekannt.

 

Dirk Schmidt fragt an, wie die Freiflächen-PV-Anlage Schwindebeck eingegrünt und eingezäunt würde. Er befürchte eine Verschattung seiner Ackerfläche und auch mehr Wildschäden.
Bürgermeister Waltereit antwortet, dass es eine Eingrünung und einen Zaun geben werde. Die Eingrünung sei festgesetzt. Es kann dazu gerne ein Gespräch mit dem Vorhabenträger gesucht werden.

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen