K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Auszug - Anfragen und Anregungen der Ratsmitglieder im öffentlichen Teil der Sitzung  

25. Sitzung des Rates
TOP: Ö 10
Gremium: Rat der Gemeinde Soderstorf Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 13.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Katerberg
Ort: Alte Rolfsener Straße 9, 21388 Soderstorf-Rolfsen

Ergebnisniederschrift:

Ergebnisniederschrift:

 

Bürgermeister Waltereit berichtet zu den Ratsanfragen des Ratsherrn Barufe:

 

  1. 22. Ratssitzung am 15.05.2014: Einmündungsbereich K44 Raven – Hof Wölper

Der Landkreis wurde über die Situation informiert und prüft inwieweit das Bauvorhaben an dieser Stelle zulässig ist. Grundsätzlich sind solche Bauvorhaben, die im allgemeinen genehmigungsfrei sind aber hier in Sichtdreiecke eingreifen, genehmigungspflichtig.

 

  1. 23. Ratssitzung am 09.09.2014: Autobahnabfahrt Schneeverdingen – Hinweisschild Soderstorf

Auf den Schildern der Autobahnabfahrten werden nur die nächstgelegenen Gemeinden aufgeführt. Größere Orte wie Grund-, Mittel- und Oberzentren werden nur einmal aufgeführt.

 

Ratsfrau Svensson regt an, dass die Gemeinde Soderstorf dem Bürgerbusverein als Mitglied beitreten. Bürgermeister Waltereit ergänzt, dass der Bürgerbus derzeit den Transport für die Schüler aus Wetzen und Dehnsen zur Grundschule Soderstorf sicherstelle. Insofern wäre die Mitgliedschaft alleine aus dieser Argumentation heraus schon zu begrüßen.

 

Ratsherr Lüders fragt an, ob die Gemeinde Soderstorf in Bezug auf die Verkehrssicherheit der Hauptkreuzung in Soderstorf nicht tätig werden müsse. Es komme immer wieder zu Verletzungen der Vorfahrtsregelung. Bürgermeister Waltereit ergänzt, dass es sich um zwei Kreisstraßen handele. Der Landkreis habe durch den Bau der Verkehrsinsel bereits die Sicherheit an der Hauptkreuzung verbessert. Ratsherr Marten fügt hinzu, dass dem Landkreis jährlich die Unfallstatistiken vorgelegt werden. Die daraus resultierenden Unfallschwerpunkte würden auch dementsprechend angegangen. Es besteht EINVERNEHMEN, dass die Situation zunächst weiter beobachtet wird.

 

Ratsfrau Hoffmann regt an, dass die Sichtbarkeit des Ortsschildes am Ortseingang Soderstorf aus Richtung Schwindebeck kommend verbessert wird. Bürgermeister Waltereit sagt eine Überprüfung zu.

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen