K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Vorlage - SGR/2019/699  

Betreff: Einführung eines neuen Kassensystems in der Tourist-Information
Status:öffentlich  
Verfasser:1. David Abendroth
2. Claudia Kalisch
3. Samtgemeindebürgermeisterin
Federführend:Geschäftsbereich 1 - Zentrales Verwaltungsmanagement   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Tourismus, Wirtschaftsförderung und Kultur Entscheidung
07.05.2019 
3. Sitzung des Ausschusses für Tourismus, Wirtschaftsförderung und Kultur ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Tourismus, Wirtschaftsförderung und Kultur stimmt der Anschaffung eines Kassensystems für die Tourist-Information zu. Die Mittel werden außerplanmäßig bereitgestellt.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Das derzeitige Kassensystem der Tourist-Information Samtgemeinde Amelinghausen läuft über ein handschriftliches Kassenbuch. In absehbarer Zukunft wird es aus gesetzlichen Gründen nicht mehr zulässig sein, mit veränderbaren handschriftlichen Belegen zu arbeiten.

 

Darüber hinaus ist die Buchführung sowohl in der Tourist-Information als auch in das Kasse sehr umständlich. Schließlich plant die Tourist-Information in 2019 die Einführung eines Reservierungssystems. Für die Nutzung des Reservierungssystems ist ein Kassensystem zwingende Voraussetzung.

 

Die Preise für derartige Systeme liegen zwischen 3.500-5.500 €. Die Tourist-Informationen hat sich verschiedene System in anderen Einrichtungen angeschaut. Für die Tourist-Information Samtgemeinde Amelinghausen scheint das System der Firma Wedemann am besten geeignet zu sein.

 

Das Kassensystem der Firma Wedemann verfügt über folgende Eigenschaften bzw. Vorteile:

 

  • Tages-, Wochen und Jahresabschlüsse
  • EC-Kartenzahlung
  • Warenwirtschaftssystem
  • Keine zusätzliche Abrechnung anhand von Fallzahlen

 

Die Kosten liegen insgesamt bei 3.900 €.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Für diese Investition wurden keine Mittel im Haushalt eingeplant. Die Deckung des Betrages in Höhe von 3.900 € erfolgt aus dem Gesamthaushalt (hier: Produkt 111111 Elektronische Datenverarbeitung).

 

Kostenstelle:

 

Kostenträger:

5750101

Sachkonto:

 

 

Geplante Aufwendungen:

3.900 €

 

 

Haushaltsansatz:

0 €

 

 

 

Die Mittel stehen haushaltsrechtlich zur Verfügung

 

 

die Mittel müssen

 

 

überplanmäßig bereitgestellt werden

 

 

 

 

 

 

 

x

 

außerplanmäßig bereitgestellt werden

 

x

 

Es handelt sich um ein Investitionsvorhaben.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Angebot der Firma Wedemann (nicht öffentlich)

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen