K
O
N
T
A
K
T

&

M
E
H
R

Reisepass Ausstellung neu wegen Ablauf der Gültigkeit

Geschäftsbereich III - Bürgerservice, Bauen und Ordnung

Postanschrift:
Lüneburger Straße 50
21385 Amelinghausen

Leistungsbeschreibung

Eine Verlängerung des Reisepasses ist nicht möglich. Ist der Reisepass abgelaufen, muss - soweit der Reisepass weiterhin benötigt wird - ein neuer Reisepass ausgestellt werden.

Wichtige Hinweise bezüglich der Corona-Krise

Verfahrensablauf

Der Antragsteller/die Antragstellerin muss für die Beantragung des Reisepasses (e-Pass) persönlich vorstellig werden. Der Antrag wird vor Ort mit dem Bearbeiter ausgefüllt. Der Antragsteller/die Antragstellerin muss lediglich unterschreiben.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Hauptwohnsitz ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen
  • aktueller Reisepass

Welche Gebühren fallen an?

Gebühr: 60,00 Euro
Reisepass für Antragsteller/-innen über 24 Jahre (32 Seiten)
Gebühr: 59,50 Euro
Reisepass unter 24 Jahren (48 Seiten - Vielreisende)
Gebühr: 37,50 Euro
Reisepass für Antragsteller/-innen unter 24 Jahren (32 Seiten)
Gebühr: 82,00 Euro
Reisepass über 24 Jahre (48 Seiten - Vielreisende)

Welche Fristen muss ich beachten?

Geltungsdauer: 6 Jahre
Antragsteller unter 24 Jahre
Geltungsdauer: 10 Jahre
Antragsteller ab einschließlich 24 Jahre

Rechtsgrundlage

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Wichtige Informationen zum Thema

Anschrift

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag
von 8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
von 14:00 bis 18:00 Uhr
und nach gesonderter Vereinbarung

Parken

Parkplatz:
Anzahl: 20

Barrierefreiheit

Verkehrsmittel

Fahrplanauskunft

Samtgemeinde Amelinghausen entdecken

Links zu aktuellen Themen rund um Amelinghausen